So setzen Sie Windows 7 auf die Werkseinstellungen zurück, ohne die Disc zu installieren

Wie kann ich einen Windows 7-PC auf die Werkseinstellungen zurücksetzen oder wiederherstellen? Wie wir alle wissen, hat Windows 7 nicht die eingebauten Aktualisierungs- und Reset-Optionen wie Windows 8/8.1 und Sie haben keine andere Möglichkeit, Ihren Computer auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, es sei denn, Sie haben ein vom Hersteller bereitgestelltes Installationsmedium oder eine Wiederherstellungsdisc. Wie erklären Ihnen wie Sie Windows 7 komplett zurücksetzen können.

Viele Computerhersteller installieren Windows vorinstalliert, ohne Ihnen die entsprechenden Installationsmedien zur Verfügung zu stellen. Stattdessen erstellen sie eine versteckte Wiederherstellungspartition, auf der Benutzer einen Factory-Reset durchführen können. Wenn Ihre Festplatte über eine solche Wiederherstellungspartition verfügt, können Sie Ihr Windows 7-System dann auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, ohne dass Sie Disks oder externe Laufwerke benötigen. Hier ist die Vorgehensweise.

 

Wie kann man Windows 7 ohne Installations-Disc auf die Werkseinstellungen zurücksetzen?

 

  1. Klicken Sie auf Start und wählen Sie dann Systemsteuerung. Klicken Sie auf System und Sicherheit.

 

  1. Wählen Sie anschließend Backup und Restore.

 

  1. Klicken Sie im Fenster Backup und Wiederherstellung auf die Systemeinstellungen für die Wiederherstellung oder den Link zu Ihrem Computer.

 

  1. Wählen Sie anschließend Erweiterte Wiederherstellungsmethoden.

 

  1. Nun werden Ihnen zwei Optionen angeboten: “Wiederherstellen von Dateien aus einem System-Image-Backup” und “Zurücksetzen des Computers in den Werkszustand”. Klicken Sie auf “Computer in den Werkszustand zurücksetzen”.

 

Hinweis: Wenn Ihr Computer keine Wiederherstellungspartition hat, ist die Option zum Zurücksetzen der Werkseinstellungen nicht verfügbar, und Sie sehen stattdessen die Option “Windows neu installieren (erfordert Windows Installationsdatenträger)”.

 

  1. Wählen Sie diese Option, um entweder ein Backup jetzt zu erstellen oder es zu überspringen und den Werksreset fortzusetzen, ohne eine Ihrer aktuellen Dateien zu sichern.

 

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Neustart, um Ihren Computer neu zu starten und den Prozess des Factory-Resets zu starten.
This entry was posted in Windows. Bookmark the permalink.

Comments are closed.