Ist Ethereum Hard Fork Muir Glacier eine Lösung für die „Eiszeit“ bei Bitcoin Profit?

Ethereum hat kürzlich am 8. Dezember 2019 Istanbul Hardfork durchlaufen.

Dies ist nur der Anfang einer Reihe von Bitcoin Profit Hardgabeln, die auf den neuen PoS umgestellt werden

Im Zuge einer Änderung der Ereignisse haben die Entwickler von Ethereum jedoch eine improvisierte Hartgabel angekündigt – Muir Glacier. Die Bitcoin Profit Hardgabel soll am 1. Januar 2020 erscheinen, da die Entwickler hier ein Update in der letzten Bitcoin Profit Hardgabel verpasst haben.

Der Vorschlag der Entwickler für die kommende Hard Fork Muir Glacier adressiert die bevorstehende Eiszeit auf Ethereum Mainnet und beinhaltet eine Verpflichtung, die Probleme mit der Eiszeit dauerhafter zu lösen. Die Ethereum-Entwickler behaupten, daß diese Hardgabel die IceAge so weit wie möglich zurückdrängen wird und ihnen die Erleichterung geben wird, das Netzwerk zu aktualisieren, um Designprobleme zu lösen.

Es gab Spekulationen im Kryptomarkt, dass sich das Ethereum-Team bei der Berechnung der Hard Fork verrechnet und die IceAge vergessen hat. Außerdem beschwerte sich einer der Twitter-Nutzer, dass die Hardgabel an einem Feiertag geplant ist. Ethereum-Teamleiter Péter Szilágyi twitterte die Antwort des Teams –

Bitcoin

Ich verstehe es immer noch nicht… Wie konnten sie den Eiszeitkram vergessen

Niemand hat die Eiszeit vergessen. Jemand hat ein paar grobe Berechnungen angestellt und dachte, es wäre noch genügend Zeit. Die Berechnungen waren falsch. Die Leute hatten Besseres zu tun, als sich zu vergewissern. In dem Moment, als jemand das tat und erkannte, dass die Eiszeit hier ist, handelten wir so schnell wie möglich.

Die Hartgabelung des Muir-Gletschers kann einen Rückgang des Ethereum-Preises bewirken. Außerdem erfordern die beiden aufeinanderfolgenden Hardgabeln ein Update der Betriebsknoten auf die neuen Versionen. Bei einem großen Netzwerk wie dem von Ethereum kann dies zu einem großen Chaos führen, das die Knotenbetreiber von Ethereum abschreckt. Darüber hinaus wirft es auch Bedenken bezüglich der Dezentralisierung der Kryptowährung auf. Nachfolgende Festplatten sind für ein dezentrales Netzwerk nicht praktikabel.

Was denken Sie über diese spontane harte Abspaltung? Wird der Preis von Ethereum wieder steigen? Teilen Sie Ihre Ansichten auf Facebook und Twitter-Seiten mit.

This entry was posted in Ethereum. Bookmark the permalink.

Comments are closed.